Zeltreiniger

Übersicht A B C D E F G H I J K L M N O Ö P Q R S T U V W X Y Z

Was ist Zeltreiniger?

Für Zelte, aber auch für Markisen, Großschirme und ähnliche Gewebe aus Textil-oder Kunststoff-Fasern, welche längere Zeit oder bei besonderer Witterung aufgebaut sind, benötigt man einen gründlichen, aber milden Spezialreiniger. Zeltreinger kann je nach Zusammensetzung und Inhaltsstoffen
• Schimmelbildung vorbeugen oder stoppen,
• Bakterien wie Fäulniserreger eindämmen,
• Gerüche von Rauch oder Moder auffrischen,
• die Farben frisch und das Gewebe elastisch halten.

Dabei darf das Gewebe nicht angegriffen oder in seiner Atmung beeinträchtigt werden. Hierfür gibt es spezielle Zeltreiniger mit, auf diese Bedürfnisse abgestimmten, Inhaltsstoffen und Wirkungsweisen.

Verpackungseinheiten und -größen

Zeltreiniger findet man im Handel sowohl in Fachgeschäften für Campingausrüstung, in der Gartenabteilung von Baumärkten, in Online-Shops und dort, wo es Gartenbedarf gibt. Zeltreiniger wird in Blechkannen, Eimern, Sprühdosen und Sprühflaschen oder Kanistern aus Kunsstoff oder Blech in unterschiedlichen Größen, meist als Konzentrat angeboten. Die Packungseinheiten reichen hierbei von 300 ml bis 10 l, wobei der Preis zwischen ca. 8 Euro über 16-19 Euro pro Liter liegen kann. Sicher hängt es davon ab, welche Funktionen der Zeltreiniger erfüllt, ob er auch imprägniert oder nur auffrischt, wie stark er verdünnt werden kann und ähnliche Unterschiede. Auch die Abnahmemenge kann natürlich den Preis beeinflussen.

Einsatzgebiete und Verwendungszweck

Der Zeltreiniger wird für Zelte, Markisen und Großschirme oder bespannte Gartenmöbel wie Strandkörbe, Segel und sogar für textile Teile an Wohnwägen, Pavillons oder für schwarze Regensteifen auf LkW-Planen verwendet. Grob kann man eingrenzen, dass 1 Liter Zeltreiniger für ungefähr 50 Quadratmeter textiles Gewebe ausreicht, je nach Grad der Verschmutzung und Gewebestruktur. Zeltreiniger sollten die Eigenschaft haben, dass sie das Textilgewebe umgebende oder einfassende Flächen, Rahmen oder Gestänge aus den Materialien Lack oder Gummi sowie Plexiglas nicht angreifen, bleichen oder verätzen.

Anwendung und Auftrag

Manche Zeltreiniger kommen im Set mit einem Applikator oder Schwamm, andere in einem Behältnis mit Sprühvorrichtung. Auf großen und besonders stark verschmutzten Flächen wie Planen mit Moosansatz verteilt man Zeltreiniger am besten mit einer geeigneten Bürste. Bei manchen Zeltreinigern ist eine Beimischung von Wasser nicht nötig. Sie können pur verwendet werden. Je nach Packungsgröße sind die Zeltreiniger entweder für den professionellen Einsatz gedacht wie etwa das Reinigen großer Fest-oder Zirkuszelte durch spezielle Reinigungsunternehmen, oder sie sind für den Garten-und Heimbedarf privater Camper oder Strandkorbbesitzer geeignet. Manche Zeltreiniger sind im Sinne des Umweltschutzes biologisch abbaubar.

Einfach zitieren: ?