Bing Bat


Seide

Seide ist ein sehr weiches und geschmeidiges Gewebe mit schönem Glanz. Bekannt ist das edle Textil auch unter dem englischen Namen Silk. Echtseide ist ein reines Naturprodukt, welches aus den feinen Fäden des Kokons der Seidenspinnerraupen gewonnen wird.

Seide

Zurück

A - Stoffe

Seide

Seide ist ein sehr weiches und geschmeidiges Gewebe mit schönem Glanz. Bekannt ist das edle Textil auch unter dem englischen Namen Silk. Echtseide ist ein reines Naturprodukt, welches aus den feinen Fäden des Kokons der Seidenspinnerraupen gewonnen wird.
Navigation

Kunstseide Beijing
Art.Nr.: 82509
mehr Info
7,99 €
Mengenstaffelpreise
(gültig pro Farbe)
ab 10 Meter 7,79 €
ab 25 Meter 7,39 €
ab 100 Meter 7,09 €
Die günstige Alternative zu echter Bourette-Seide, pflegeleicht und problemlos zu verarbeiten
Seiden-Batist - Uni
Art.Nr.: BK5835
mehr Info
10,99 €
Mengenstaffelpreise
(gültig pro Farbe)
ab 10 Meter 10,79 €
ab 20 Meter 10,19 €
ab 100 Meter 9,79 €
Zarter Batist aus hochwertigem Baumwoll-Seiden-Gemisch mit geschmeidigem Warengriff
Dupionseide Uni
Art.Nr.: 82109
mehr Info
37,99 €
Mengenstaffelpreise
(gültig pro Farbe)
ab 10 Meter 36,99 €
ab 20 Meter 35,99 €
ab 100 Meter 34,99 €
Echte Seide als Meterware in einer Breite von 137 cm, ein äußerst edler Stoff mit exzellenten Eigenschaften
mehr Info
7,29 € *
Mengenstaffelpreise
ab 10 Meter 7,19 €
ab 25 Meter 6,99 €
ab 50 Meter 6,79 €
Hochwertig gewobenes China-Seidenimitat mit buntem Blumenmotiv - beliebte Ware für Dekorationen und Kostüme zu Fasnacht
mehr Info
23,25 €
Mengenstaffelpreise
(gültig pro Farbe)
ab 10 Meter 22,95 €
ab 20 Meter 21,65 €
ab 75 Meter 20,85 €
Eleganter Gardinenstoff in Wildseidenoptik, überbreit und absolut abriebfest
mehr Info
7,29 € *
Mengenstaffelpreise
ab 10 Meter 7,19 €
ab 25 Meter 6,99 €
ab 50 Meter 6,79 €
Sehr schöner Seidenimitat-Stoff, aus verschiedenfarbigen Garnen hochwertig gewoben
mehr Info
15,99 € *
Mengenstaffelpreise
ab 10 Meter 15,69 €
ab 20 Meter 14,79 €
ab 100 Meter 14,19 €
Edle Wildseidenoptik, kombiniert mit abriebfester Grundware und elegantem Blumenmuster - schalgen Sie zu
Seiden-Satin - Weiß
Art.Nr.: BK5695
mehr Info
52,99 € *
Mengenstaffelpreise
ab 10 Meter 51,99 €
ab 20 Meter 49,79 €
ab 100 Meter 48,79 €
Satin der hochwertigsten Sorte - reine Seide sorgt für puren Luxus
mehr Info
15,99 € *
Mengenstaffelpreise
ab 10 Meter 15,69 €
ab 20 Meter 14,79 €
ab 100 Meter 14,19 €
Sichern Sie sich ein ausgefallenes Design in edler Wildseiden-Optik auf abriebfester Grundware
Kunstseide Mai Linh
Art.Nr.: 82309
mehr Info
6,99 €
Mengenstaffelpreise
(gültig pro Farbe)
ab 10 Meter 6,89 €
ab 25 Meter 6,49 €
ab 100 Meter 6,29 €
Von der echten Dupion-Seide fast nicht zu unterscheidendes Seidenimitat mit originalgetreuer, unregelmäßiger Optik
mehr Info
26,99 €
Mengenstaffelpreise
(gültig pro Farbe)
ab 10 Meter 26,49 €
ab 20 Meter 24,99 €
ab 75 Meter 23,99 €
Wertvolle echte Tussah-Seide mit erhabenen Querstreifen
mehr Info
7,29 € *
Mengenstaffelpreise
ab 10 Meter 7,19 €
ab 25 Meter 6,99 €
ab 50 Meter 6,79 €
Sehr schöner Seidenimitat-Stoff. Aus verschieden-farbigen Garnen hochwertig gewoben.
mehr Info
15,99 € *
Mengenstaffelpreise
ab 10 Meter 15,69 €
ab 20 Meter 14,79 €
ab 100 Meter 14,19 €
Floraler Dekostoff in Wildseiden-Optik, der u. a. 40.000 Scheuertouren standhält
Informationen

Seide

Seidenstoffe und Seiden-Imitat einkaufen geht einfach und bequem bei stoff4you Online-Shop. Das große Sortiment an Stoffen hat auch viele schöne Seidenstoffe sowie Kunstseide parat. Die Rollenware ist in der jeweils gewünschten Menge lieferbar.

Wissenswertes über Seide

Es ist ein edles Material und wird daher schon seit mehreren Jahrhunderten als Stoff für elegante Textilien und Kleidung verwendet. Seide ist ein leichter Stoff mit einer glänzenden Textur. Als Grundlage für die Herstellung von Seidengewebe dienen die sehr fein gesponnenen Fäden der Seidenraupe. Ursprünglich wurden Seidenstoffe nur in China hergestellt. Der kostbare Stoff durfte lange Zeit nicht exportiert werden, bis es schließlich im Mittelalter gelang, Seidenraupen außer Landes zu schmuggeln und auch anderswo die Seidenproduktion zu ermöglichen.

Auch in Deutschland und der Schweiz gab es zwischen dem 17. und 19. Jahrhundert eine Seidenproduktion. Bei den Seidenfäden handelt es sich um ein Endlos-Material. Für etwa 250 g reine Seide werden ungefähr 3000 Kokons der Seidenraupe verwendet. Dies macht Seide so teuer und kostbar. Um die Seidenfäden von dem natürlichen Klebstoff, der die Fäden zusammenhält, zu befreien, muss die Seide mit einer Seifenlauge schonend gereinigt werden. Je nachdem, wie die Seide danach weiter verarbeitet wird, entstehen unterschiedliche Seidenstoffe mit verschiedenen Texturen und Eigenschaften.

Welche Seidenstoffe gibt es?

Collage aus Seiden-Stoffen in verschiedenen Farben

Wie bereits erwähnt, lassen sich aus dieser Naturfaser verschiedene Stoffe herstellen. So gibt es unter anderem auch Stoffe wie:

Es gibt jedoch noch einige weitere hochwertige Seiden-Varianten, die zur Herstellung von Textilien verschiedenster Art eingesetzt werden können.

Seidenstoffe online bestellen

Im Sortiment des Onlineshops stoff4you.de finden sich viele schöne, hochwertige Seidenstoffe für die unterschiedlichsten textilen Projekte. Ob

  • Vorhänge
  • Oberbekleidung
  • Kissenhüllen, oder
  • Dessous

für Damen, mit dieser Naturfaser lässt sich fast alles herstellen. Die Stoffe sind als Meterware in vielen Designs und Farben zu haben. Anhand der Produktbeschreibung wird es einfach, den richtigen Seidenstoff zu finden. Die Stoffe unterscheiden sich nicht nur in den Farben, sondern sind auch in diversen Breiten erhältlich.

Welche Seidenstoffe gibt es bei stoff4you.de?

Wer nach Echtseide oder Seidenimitat sucht, findet im Onlineshop eine große Auswahl an Meterware. Dazu gehören auch:

Tussahseide

Diese Seide ist ein reines Naturprodukt und gehört in die Kategorie Wildseide. Die Tussahseide entsteht aus den zarten Fäden der Tussah-Raupe. Der japanische Seidenspinner ist die Raupe eines Schmetterlings und produziert diese besonders schönen Seidenfäden.

Tussahseide lässt sich nicht komplett bleichen und ist daher nie rein weiß. Es gibt dieses Material jedoch in vielen attraktiven Naturtönen und Schattierungen. Ideal für das Nähen von

  • Bekleidung
  • Kissenhüllen
  • Tischdecken
  • und vieles andere.

Bouretteseide

Seide dieser Art hat eine etwas unebene Textur mit kleinen Faserknötchen. Diese kleinen Unregelmäßigkeiten auf der Stoffoberfläche entstehen, da die Bouretteseide aus kleinen, kurzen Fasern gewonnen wird und nicht aus langen Endlosfäden, wie die meisten anderen natürlichen Seidenstoffe. Für Bekleidung wird diese Seide daher nicht so gerne verwendet, sondern für Heimtexitilien aller Art.

Seiden-Satin

Ein wunderschöner Stoff. Die glänzende Textur dieser Seide lässt das Material besonders edel wirken. Perfekt geeignet für hochwertige Mode, für elegante Brautmode und vieles mehr.

Glänzender Seiden-Satin-Stoff in Weiß

Der weich fallende Stoff lässt sich auch hervorragend für besondere Dekorationen, Vorhänge, Faschingskostüme usw. verwenden.

Kunstseide und Seiden-Imitat

Satin Meterware ist auch bekannt als Faschingsseide/Karnevalsseide. Dies bezieht sich überwiegend auf den eleganten Glanz den auch Polyestergarn erzeugen kann. Der Griff ist bei beiden Qualitäten glatt, ähnlich wie bei einem Taft. Bunt gewobene Seidenimitate werden aus hochwertigen Kunstfasern wie Polyester hergestellt. Hier gibt es unter anderem viele Designs mit asiatischen Motiven, in Anlehnung an den Ursprung der edlen Naturfaser. Drachen, asiatische Schriftzeichen und Ähnliches findet sich als Druckmotiv auf den Seiden-Imitaten wieder. Aber auch Blumenmuster oder schlichte einfarbige Stoffe sind zu haben.

Rein optisch ist Seidenimitat bzw. Kunstseide kaum von echter Seide zu unterscheiden, ist aber viel pflegeleichter, da die Stoffe meist bei 30° C in der Maschine gewaschen werden können und keinen Schonwaschgang benötigen.

Seiden-Chiffon

Hier handelt es sich um ein sehr transparentes Gewebe, ähnlich wie es bei Organza und Crepe de Chine bekannt ist. Bekleidungsstücke sind deshalb zu unterfüttern. Wobei es als Stola oder Seidenschal auch solo getragen werden kann. Seidenchiffon ist vom Griff her besonders geschmeidig. In Kombination mit Spitze sind zauberhafte Bekleidungsstücke möglich.

Naturseide und Seidenimitat im Vergleich

Obgleich beide Arten sich optisch sehr ähnlich sehen, haben sie doch unterschiedliche Eigenschaften. Während Naturseide aus den Fäden von Raupen-Kokons gewonnen wird, ist Kunstseide ein Gewebe aus Polyester oder Polyamid. Kunstseide oder Seidenimitat lässt sich im Gegensatz zu Seide ohne Probleme bei 30 bis 40° C in der Maschine waschen. Darüber hinaus ist Kunstseide im Einkauf wesentlich preisgünstiger als echte Seide. Was die Verwendbarkeit angeht, können beide Arten sehr vielseitig für

  • Bekleidung
  • Abendgarderobe
  • Brautmode
  • Karnevalskostüme
  • Kissenbezüge und
  • andere Heimtextilien

verwendet werden. Der Preis pro Meter ist natürlich bei Stoffen aus Kunstfaser bedeutend preisgünstiger als sein großes Vorbild die Echtseide. Nichtsdestotrotz gibt es für beide Arten Anhänger, die mit Leidenschaft die Vorzüge des jeweiligen Favoriten verfechten. Letztendlich entscheidet der Geldbeutel und der Einsatzzweck die Wahl. So wird für ein Hochzeitskleid in der Regel mehr investiert, als in ein Faschingskostüm und zur hochwertigeren Qualität gegriffen.

Nähen und dekorieren mit Seidenstoffen

Dieser edle Stoff verleiht jeder Art von Bekleidung einen Hauch von Eleganz. Ganz besonders geeignet sind die verschiedenen Seidenstoffe für festliche Brautmode und für hochwertige Mode wie elegante Damenkostüme, schicke Röcke oder weich fließende Blusen. Und auch wer gerne als Dame mal wie eine japanische Geisha ausstaffiert und in einen Kimono gehüllt werden möchte, hat mit Seide oder Seiden-Imitat ein tolles Material gefunden.

Natürlich lässt sich dieses feine Gewebe auch für zarte und elegante Damen-Dessous oder für Pyjamas oder elegante Morgenröcke verwenden. Ganz besonders dekorativ wird es in jedem Wohnraum mit Kissen aus Seidenstoff, mit Vorhängen oder mit seidener Bettwäsche. In historischen Gebäuden wie alten Schlössern und Palästen findet sich sogar häufig eine Seidentapete als dekorative Wandbespannung.

Es lässt sich außerdem ganz einfach mit handelsüblichen Nähmaschinen verarbeiten und bei Bedarf wunderbar mit anderen Materialien wie Leinen, Baumwolle etc. kombinieren. Alle, die nicht nur gerne nähen, sondern auch anderweitig kreativ mit Stoffen arbeiten möchten, können sogar Seidenstoffe mit Textilfarben bemalen und auf diese Weise hübsche Seidentücher und Schals als Mode-Accessoire herstellen.

Tipp: verwenden Sie beim Nähen eine besonders dünne und feine Nähnadel, damit die Einstichstelle in das zarte Gewebe möglichst klein bleibt.

Die klassischen Farben für die edlen Stöffchen sind:

  • weiß
  • natur / rohweiß (= ungebleicht)
  • champagner / creme
  • rot
  • schwarz
  • bordeaux
  • nachtblau

Seide perfekt reinigen und pflegen

Da Echtseide ein besonders zartes Gewebe ist, benötigt es auch eine spezielle Pflege. Das empfindliche Gewebe sollte möglichst immer bei geringer Temperatur im Schonwaschgang oder per Hand gewaschen werden. Am besten zur Reinigung geeignet sind spezielle Feinwaschmittel, wie sie auch für Wolle verwendet werden.

Das Waschmittel sollte auf keinen Fall zusätzliche Bleichmittel enthalten, um die Farbqualität des Stoffs zu erhalten und auch der Sonne sollte man Seidenstoffe nicht direkt aussetzen. Bügeln kann man Seidenstoffe auch. Dies geschieht am besten von links und auf der kleinsten Stufe bzw. bei der geringsten Temperatur. Das Besprengen mit Wasser während des Bügelns sollte auch vermieden werden, damit später keine Wasserränder auf dem Stoff sichtbar werden.

Vom Trocknen in einem elektrischen Trockner wird im Allgemeinen abgeraten. Hängen Sie die seidenen Bekleidungsstücke noch nass auf und ziehen Sie es auf der Leine sanft in Form. Statt einer Wäscheleine können Sie auch das Aufhängen auf einem breiten Kleiderbügel vornehmen. Wenn Sie alle Pflegehinweise einhalten, werden Sie lange Freude an Ihrem edlen Kleidungsstück haben.

Das Wichtigste über das edle Gewebe in Kürze

  • weich fließender Stoff
  • einfach zu verarbeiten
  • ein Naturprodukt
  • flexibel verwendbar
  • auch als Seidenimitat erhältlich
  • für Bekleidung und Dekorationen geeignet
  • im Sommer kühlend
  • im Winter wärmend auf der Haut
  • glänzend
  • blickdicht
  • optisch elegant

 




Trusted Shops Kundenbewertungen für stoff4you.de: 4.29 / 5.00 von 2702 Bewertungen.