Fertiggardinen

Zurück

Fertiggardinen

Eine große Auswahl an verschiedenen Stoffqualitäten und Farben stehen Ihnen hier zur Verfügung.

Wählen Sie hier Ihre gewünschte Kategorie oder stöbern Sie durch alle Artikel in dieser Kategorie.

Fadenvorhang
Diese moderne Art der Gardine besteht aus vielen einzelnen Fäden, die oben durch ein Band verbunden sind. Nicht nur als klassische Gardine, auch als dekorativer Raumteiler lässt sich eine Fadengardine einsetzen. Auch professionelle Einsatzzwecke wie z.B. die Dekoration von Messeständen lassen keine Wünsche offen. Erwähnen möchten wir auch diesen positiven Nebeneffekt: ein Fadenvorhang vor offenen Türen hält Fliegen und andere fliegende Insekten ab.
Gardinen mit Band
Die vielseitig einsetzbare Dekoration ist zeitlos, klassisch oder modern - je nachdem welches der vielen verschiedenen Bänder Sie auswählen. Es gibt Faltenbänder, Schmuckbänder, Wellenbänder und vieles mehr. Hier ist Individualität nicht nur bei der Auswahl des Stoffes, sondern auch bei den Bändern gegeben. Durch die Bänder kommt der weiche und gleichmäßige Fall des Stoffes zur Geltung.
Ösengardinen
Bei einer Ösengardinen werden direkt in den oberen Rand Ringe (= Ösen) eingestanzt. Die Ösen sind meist aus Metall. Zur Aufhängung werden die Ösen direkt auf eine Gardinenstange eingefädelt. Eine moderne und sehr unkomplizierte Form der Gardinen-Anbringung.
Plisseerollo
Das Plissee zählte ursprünglich zu der Familie des Sonnenschutzes. Inzwischen haben Plissee Gardinen ihren Siegeszug auch als wohnlichen Sichtschutz in unsere Häuser vollzogen. Viele verschiedenen Farben, Motive und Strukturen ermöglichen eine Vielfalt an Kombinationsmöglichkeiten.
Raffrollo
Als Raffrollo wird ein aus Stoff gefertigtes Rollo bezeichnet, welches durch den weichen Fall des Stoffes, eine Behaglichkeit in Wohnräume zaubert. Durch eine einfache Mechanik lässt sich die Länge der Gardine jederzeit variieren. Bestimmen Sie je nach Tagesstimmung wieviel Sie mit einem Raffrollo von Ihrem Fenster verdecken wollen.
Scheibengardinen
Die Scheibengardine ist ein Klassiker unter den Gardinen. Die Gardine wird mit Hilfe einer kleinen Stange (Vitragen-Stange) in einem Teil des Fensters direkt am Fensterrahmen befestigt. Die zierliche Dekoration fungiert als Sichtschutz und fühlt sich in allen Räumen wohl.
Schiebegardinen
Hierunter versteht man eine komplett flache Gardine, ohne jeglichen Faltenwurf. Diese puristische Dekoration liegt voll im modernen Lifestyle Trend. Die Aufhängung erfolgt durch eine Deckenschiene. So lässt sich eine Schiebegardine problemlos rechts/links bewegen.
Schlaufengardinen
Die Gardinen Aufhängung funktioniert hier über angenähte Stoffschlaufen, welche einfach auf die Gardinenstange aufgefädelt werden. Die Schlaufen werden in der Regel aus dem gleichen Stoff wie die Gardine gefertigt. Hier wird bewusst auf eine starke Raffung wie sie bei einem Gardinenband besteht verzichtet. Diesen Schlaufengardinen-Typus findet man oft bei "Junges Wohnen".

Trusted Shops Kundenbewertungen für stoff4you.de: 4.4 / 5.00 von 2313 Bewertungen.
{ event: "viewList", item:[ ]}