Canvas

Canvas, auch als Nessel oder Panama bekannt, ist ein speziell gewebter Baumwollstoff, der durch seine strapazierfähigen Eigenschaften vielfältig einsetzbar ist. Nicht nur im Innenbereich, sondern besonders im Außenbereich kann dieses Gewebe seine positiven Eigenschafen entfalten. Es ist robust, kann wasserabweisend ausgerüstet werden und ermöglicht eine gute Luftzirkulation. Das macht ihn zu einem echten Outdoor- und Camping-Spezialisten Außerdem beliebt ist Canvas als Segeltuch und Arbeitskleidung.

Canvas

Zurück

Stoffe

Canvas

Canvas, auch als Nessel oder Panama bekannt, ist ein speziell gewebter Baumwollstoff, der durch seine strapazierfähigen Eigenschaften vielfältig einsetzbar ist. Nicht nur im Innenbereich, sondern besonders im Außenbereich kann dieses Gewebe seine positiven Eigenschafen entfalten. Es ist robust, kann wasserabweisend ausgerüstet werden und ermöglicht eine gute Luftzirkulation. Das macht ihn zu einem echten Outdoor- und Camping-Spezialisten Außerdem beliebt ist Canvas als Segeltuch und Arbeitskleidung.
Navigation

mehr info
9,99 € *
Mengenstaffelpreise
ab 10 Meter 9,79 €
ab 25 Meter 9,19 €
ab 100 Meter 8,89 €


mehr info
9,99 € *
Mengenstaffelpreise
ab 10 Meter 9,79 €
ab 25 Meter 9,19 €
ab 100 Meter 8,89 €


mehr info
5,99 € *
Mengenstaffelpreise
ab 10 Meter 5,89 €
ab 25 Meter 5,49 €
ab 100 Meter 5,29 €


Canvas - uni Beige
Art.Nr.: SP086006
mehr info
6,99 € *
Mengenstaffelpreise
ab 10 Meter 6,89 €
ab 25 Meter 6,49 €
ab 100 Meter 6,29 €


mehr info
9,99 €
Mengenstaffelpreise
(gültig pro Farbe)
ab 10 Meter 9,79 €
ab 25 Meter 9,19 €
ab 100 Meter 8,89 €


Canvas deluxe - uni
Art.Nr.: BD01a34813
mehr info
9,99 €
Mengenstaffelpreise
(gültig pro Farbe)
ab 10 Meter 9,79 €
ab 25 Meter 9,19 €
ab 100 Meter 8,89 €


mehr info
5,99 € *
Mengenstaffelpreise
ab 10 Meter 5,69 €
ab 25 Meter 5,39 €
ab 50 Meter 5,19 €


mehr info
9,99 €
Mengenstaffelpreise
(gültig pro Farbe)
ab 10 Meter 9,79 €
ab 25 Meter 9,19 €
ab 100 Meter 8,89 €


mehr info
7,99 €
Mengenstaffelpreise
(gültig pro Farbe)
ab 10 Meter 7,79 €
ab 25 Meter 7,39 €
ab 100 Meter 7,09 €


Informationen

Canvas – einer der vielseitigsten Stoffe

Ob luftdurchlässig oder windabweisend, flexibel oder widerstandsfähig, das vielseitige Canvas ist fast schon ein „Alleskönner“ unter den Stoffen.

Was ist Canvas?

Ob als blickdichten Vorhang, als schattenspendende Markise über dem Balkon oder als Paar schicker Freizeitschuhe im Schuhschrank, dieser Stoff findet sich in fast jedem Haushalt in der einen oder anderen Form. Die Rede ist von Canvas, dem vielfältig verwendbaren Leinen oder Leinwandstoff. Früher wurde das Gewebe langwierig in aufwendiger Handarbeit aus robusten Hanffasern gefertigt. Heutzutage wird das Gewebe maschinell aus Baumwolle hergestellt. Dabei wird die traditionelle Webtechnik mittels Zweifadensystem angewendet, wobei Kettfaden und Schussfaden rechtwinklig verkreuzt werden. So entsteht die typische Leinenoptik, bei der Vorder- und Rückseite identisch sind. Um die Pflegefreundlichkeit zu verbessern, wird Canvas mit unterschiedlichen Anteilen von Chemiefasern gemischt. Je nach Art der Verwendung lässt es sich veredeln, z. B. durch Imprägnierung, Beschichtung oder Sanforisieren. Letztgenanntes ist wichtig, damit daraus hergestellte Leinenprodukte nicht einlaufen.

Welche Eigenschaften zeichnen Canvas aus?

Das aus Baumwolle hergestellte Canvas ist ein pflegefreundliches Material, bei 30 – 40 Grad waschbar sowie auf leichter Stufe bügelfähig. Wegen seiner luftdurchlässigen und damit atmungsaktiven Eigenschaften finden wir es in der Modebranche als Sommer- und Freizeitkleidung. Da es gleichzeitig aufgrund seiner Langlebigkeit und Strapazierfähigkeit geschätzt wird, wird ein großer Teil der heutigen Berufsbekleidung aus Canvas gefertigt. Dieser Eigenschaft verdankt Canvas auch seinen Einsatz im Outdoor- und Campingbereich, wo es seine wind- und wasserabweichende Wirkung entfalten kann. Die extrem feste Verarbeitung hält starkem Zug stand und bleibt dennoch formbeständig. Das Material selbst hat nur ein geringes Eigengewicht. Um es wetterfest zu machen, wird die Oberfläche des Stoffes vor der Verarbeitung imprägniert. Bei starken Regenfällen nehmen die Leinwandstoffe bis zu 80 % ihres Eigengewichts an Feuchtigkeit auf. Dabei quellen die Gewebefasern auf, das Gewebe verschließt sich und entfaltet dadurch seine wasserabweisende Wirkung. Da sich Canvas leicht verarbeiten, bedrucken, bemalen und zurechtschneiden lässt, wird es für Dekorations- und Polsterstoffe in der Raumausstattung verwendet. In der Malerei wird Canvas für die Herstellung von Leinwänden genutzt. Es lässt sich leicht auf die Rahmen spannen, nimmt die Farben gut auf und verläuft nicht. Die fertigen Bilder werden für den Transport einfach abgenommen und zusammengerollt.

Welche Produkte lassen sich aus Canvas herstellen?

Mode und Modeaccessoires

Bereits die ersten Jeans fertigte Levi Strauss aus Canvas. Der erste Schuh erhielt seinen Schaft aus dem Material und auch die früheren Feuerwehrschläuche und Luftreifen waren aus Canvas gefertigt. Heutzutage ist der Stoff aus der Modebranche nicht mehr wegzudenken. Leichte Sommerschuhe wie Espadrilles oder modische Sneaker finden sich ebenso im Angebot wie luftige Leinenhosen und -blusen. Letztgenannte sind zumeist aus 100 % Baumwolle hergestellt, was die Kleidung besonders im Sommer frisch und trageangenehm macht. Die Naturfasern sind atmungsaktiv, liegen nicht eng am Körper an und halten so die Hitze fern. Durch die Beimischung von Chemiefasern wie Polyester, erhöht sich die Strapazierfähigkeit und Pflegefreundlichkeit des Gewebes. Es knittert weniger, wird schmutzresistenter und trocknet schneller. Denn dies sind die Nachteile: Leinenstoffe sind nicht bügelfrei und brauchen eine Weile, bis sie vollständig getrocknet sind. Der höhere Baumwollanteil mit 65 % zu 35 % Polyester verbessert zudem den Tragekomfort der Kleidung. Aufgrund seiner einfachen Verarbeitungsweise und guten Farbaufnahme dient Canvas ebenso zur Herstellung von Rucksäcken, Sportbeuteln, Reise- und Designertaschen wie für Jacken, Mäntel und Overalls. Die bunten aus Canvas gefertigten Gürtel werden gern als Alternative zum traditionellen Ledergürtel getragen.

Berufsbekleidungsstoffe

Gerade für Berufsbekleidungsstoffe wird eine hohe Strapazierfähigkeit und gleichzeitig Pflegefreundlichkeit gefordert. Täglich verwendet, muss Berufsbekleidung für vielseitige Arbeitseinsätze tauglich sein, bei denen sie starken Belastungen ausgesetzt ist. Außerdem sollte das Material langlebig und formbeständig sein. Dies kann reines Canvas aus 100%igen Baumwollgewebe sein, aber auch Mischgewebe im Verhältnis 65 % Polyester mit 35 % Baumwolle. Diese spezielle Mischung macht das Gewebe reißfest und zugleich pflegeleicht. Es verträgt Kochwäsche bis zu 95° C und kann z.B. im Bereich der Industriewäsche eingesetzt werden. In der Gastronomie wiederum werden luftdurchlässige Kochjacken und -hosen benötigt, die das Arbeiten an heißen Feuerstellen in der Küche erträglich gestalten. Als schwer entflammbares Material hat Canvas den Vorteil, dass es vor Flammen und Fettspritzern schützt. Berufsbekleidung in Warnschutzfarben ist für Baustellenarbeiten geeignet und sorgt zusätzlich für Arbeitssicherheit. Medizinische Berufsbekleidungsstoffe, wie Arztkittel und -hosen, sollen pflegeleicht und elastisch sein und dabei eine bestmögliche Bewegungsfreiheit bieten. Reines Canvas eignet sich ebenso wie die speziellen Materialmixe als Berufsbekleidung und erfüllt damit die Anforderungen an robuste wie leichte Qualität.

Polsterstoffe

Beliebt ist Canvas auch als Bezugs- und Polsterstoff in der Raumausstattung. Dekorationsstoffe, Kissenbezüge und Zierkissen, Wandbehänge und Teppiche oder blickdichte raumverdunkelnde Vorhänge werden aus den Naturfasern geschneidert. Das Material kann gefärbt, bedruckt oder unifarben belassen werden und ist damit für jeden Wohnstil geeignet. Die Langlebigkeit des Stoffes sowie die weiche und griffige Haptik machen die Wohnaccessoires zeitlos und schön. Auch Polsterstoffe sind durch einen Materialmix mit Chemiefasern pflegeleichter herzustellen. Je nach Beimischung fallen die Oberflächen weicher und knitterärmer aus. Sie sind allergikerfreundlich, da sie Micro-Organismen keinen Nährboten bieten. Die hohe Strapazierfähigkeit von Canvas wirkt sich positiv auf die Lebensdauer stark genutzter Bürostühle und Sitzungsmöbel aus.

Outdoor

Gebrauchsgegenstände im Outdoor-Bereich müssen Wind, Regen, Sonne und Kälte trotzen. Aufgrund seiner festen und zugleich weich fließenden Eigenschaften eignet sich Canvas hervorragend als Material für gepolsterte Garten- und Campingstühle, Sonnenschirme, großflächige Sonnensegel, Markisen und Liegestühle. Zelte aus Canvas nehmen Regen und Tau besser auf als Zelte aus Kunstfasern. Im maritimen Bereich wird es damals wie heute als Segeltuch zur Ausstattung der Segelschiffe genutzt. Ob für Boote in Leichtbauweise, Faltboote oder als Persenning zur Abdeckung und Schutz von Frachtgütern, überall findet sich das zugfeste und widerstandsfähige Gewebe als Werkstoffgrundlage.

Leinwandstoffe

In Kunstmuseen entdecken wir unter den Ölgemälden der Alten Meister den Hinweis "oil on canvas", Öl auf Leinwand. Die aus Hanf gefertigten Leinwände haben sich bezüglich ihrer Langlebigkeit bewährt. Noch heute können wir die alten Gemälde bewundern, da Canvas die Eigenschaft hat, Farben gut aufzunehmen und zu erhalten. Selbst im Laufe der Jahrhunderte sind sie nur wenig ausgeblichen. Die heutigen Leinwände bestehen entweder aus Baumwolle oder Leinen, wobei Leinen flexibler und stabiler ist. Canvas hat sich in den unterschiedlichsten Bereichen bewährt. Die abbaubare Naturfaser wird auch zukünftig für umweltfreundliche Produkte genutzt werden und damit an Bedeutung gewinnen.




Trusted Shops Kundenbewertungen für stoff4you.de: 4.49 / 5.00 von 2703 Bewertungen.