Bing Bat


Überbreite

Überbreite Stoffe 200-1000 cm

Textilien werden in der Regel auf einer Webmaschine (auch als Webstuhl bezeichnet) produziert. Standardmäßig werden diese Stoffe in einer Warenbreite von ca. 140 cm bis 160 cm produziert. Es sind aber auch andere Stoffbreiten möglich wie z. B. 220 cm, 280 cm, 310 cm, 420 cm, usw. bis zu einer Breite von 1000 cm. Die Produktion von Überbreiten Stoffen ist erheblich (überproportional) teuerer, da nicht nur die Anschaffungskosten dieser breiten Maschinen zu Buche schlagen. Allein der größere Platz den diese Maschinen benötigen, ist wirtschaftlich gesehen für die Fabrikation beträchtlich.
Überbreite Stoffe sind hervorragend für die Dekoration geeignet. Durch die breite Stoffbahn werden störende Übergänge (wie z.B. Nähte, oder überlappende Bahnen) vermieden und somit entsteht ein optisch schöneres Bild.

Auch Tischdecken werden vielfach aus Überbreiter Ware hergestellt.

 

260-290 cm

Im Bereich Gardinen / Raumgestaltung / Hintergrundstoffe häufig anzutreffen. Bei diesen Stoffen wird meistens "die Breite für die Höhe verwendet"; die Stoffbreite reicht somit vom Fußboden bis zur Decke und ermöglicht raumhohe Vorhänge, Hintergründe, etc.