Bing Bat


In dieser Anleitung erkläre ich euch wie ihr in einfachen Schritten einen Mundschutz näht. Dieser ist zwar nicht OP tauglich. Doch vor ungewollten und unbeabsichtigten Berührungen im Gesicht schützt er einwandfrei. Wichtig ist den Baumwollstoff im Voraus zu waschen da er meistens ein bisschen einläuft und natürlich aus hygienischen Gründen.

Verwendete Materialien:




Schnitt:

Zeichne ein Rechteck mit dem Maßen 20x19 cm. Ich habe festgestellt das der Mundschutz mir etwas zu groß ist. Deshalb empfehle ich für kleinere Köpfe die Maße 18x17 cm. Bei 3,5 cm von oben und unten setzt du dir die Markierung für die ersten Falten. Diese sind jeweils 1 cm tief heißt du machst dir eine Markierung bei 3,5 cm plus 1 cm und nochmals bei 1 cm. Nun hab einfach die Mitte genommen und dort noch einmal 1 cm plus 1 cm angezeichnet. Wenn du fertig bist sollte das ganze so aussehen:




und ausschneiden.

Schritt 1

Auf den gewaschenen Stoff legen und zuschneiden. Du kannst dir an den Falten Knipse (d.h. ein kleines mini bisschen einschneiden) setzen oder sie anzeichnen. Wie du lieber möchtest.

Schritt 2

Nun die Falten legen, dabei schauen das diese immer in die gleiche Richtung zeigen. Du nimmst einfach den unteren Knips oder die Markierung und legst sie auf die oberste Markierung. Die Falte entsteht so schon fast von allein.



Die Falte mit einer Stecknadel fixieren. Wenn du alle Falten gelegt hast sieht das so aus.


Schritt 3

Diese werden nun knappkantig abgesteppt.


Schritt 4

Nun von denen zuvor abgemessenen 3,5 cm oben und unten die Mitte markieren.



Dort wird das Gummiband angesetzt.



Nun versäubern wir das ganze mit Schrägband, fange dazu etwas mittiger an als ich.



Lege dazu die rechte Seite vom Schrägband auf die linke Seite vom Mundschutz und nähe in der ersten Falz. Du kannst einfach über das Gummiband drüber nähen für einen besseren Halt empfiehlt es sich es mehrmals zu verriegeln.



1 cm vor der Ecke verriegelst du, so kannst du das Schrägband wie in den Bildern „drehen“.





Wenn du die erste Seite mit einem Gummiband geschafft hast, sollte es so aussehen.



Wiederhole diesen Schritt auf den anderen Seiten.


Schritt 5

Lege nun deinen Draht in den oberen Teil des Mundschutzes, du kannst ihn auch mit Textil-Kleber ein wenig befestigen.


Schritt 6

Falte nun das Schrägband nach vorne auf die rechte Seite des Mundschutzes. Schlage die Ecken hierbei ein.



Nähe mit einem geraden Stich einmal um den Mundschutz das Schrägband fest.


Fertig !




Ihre Cookie-Einstellungen
Wir wollen Ihnen hier ein optimales Webseiten-Erlebnis bieten. Dazu verwenden wir Cookies: technisch notwendige und welche für anonyme Statistiken. [Datenschutzhinweise]
Name Beschreibung Speicherdauer
Google Analytics 12 Monate
Enthält die Information, was die Session ausgelöst hat (z.B. der Name der Software) Sitzung
Bindet Google Analytics (mit anonymizeIP) ein 2 Jahre
Enthält die Shop-Session-ID. In der Shop-Session wird der Warenkorb gespeichert sowie der User mit dem sie eingeloggt sind. Sitzung
Name Beschreibung Speicherdauer
Name Beschreibung Speicherdauer
Hotjar-Statistiken 12 Monate
AB Tasty 12 Monate
Bing Ads 12 Monate
Name Beschreibung Speicherdauer
Trusted Shops 12 Monate
Facebook Connect 12 Monate
Criteo unterstützt bei Remarketing-Maßnahmen 12 Monate