RSS
 

i believe i can fly


Vor etwa einem Jahr habe ich mir aus 12 Meter schwarzem Nappaleder Imitat Flügel für ein Kostüm genäht.

Der Zeitaufwand hierfür war groß, aber glücklicherweise ließ sich das Material leicht verarbeiten. Aus den 12m Kunstleder habe ich mir 16 einzelne Teile/Streifen ausgeschnitten, davon jeweils 4 miteinander zusammen genäht und diese wiederum zu zwei Flügeln. In „Form“ habe ich sie durch eine Halterung gebracht. Das Nappaleder Imitat ist so leicht, dass ich sie problemslos einige Stunden über tragen konnte.

 
VN:F [1.9.20_1166]
Rating: 4.9/10 (79 votes cast)
i believe i can fly, 4.9 out of 10 based on 79 ratings
 
7 Kommentare

Abgelegt in Kostüme

 

Tags: , , , ,


Für Webmaster: Bitte setze einen Trackback auf diesen Beitrag. Wir setzen ausschließlich Links ohne rel="nofollow" für Trackbacks ein!

Kommentar verfassen

 

 
  1. Zuckerblüte

    25. Februar 2010 at 23:20

    Das Material sieht aber irgendwie nicht nach Leder aus…

     
  2. Namine

    26. Februar 2010 at 11:34

    ich weis nich, was es darstellt.. aber mir gefällt es nicht ^^;

     
  3. benny

    26. Februar 2010 at 14:52

    ich find des cos net so gut…
    des pokémon cos is besser

     
  4. Milfie

    26. Februar 2010 at 19:11

    Wäre es kein Nappaleder, wäre es sicherlich leichter gewesen es zusammen zu nähen.

     
  5. Tomo

    26. Februar 2010 at 20:18

    Die Flügel sind aus Leder .. ich finde das kann man sehen

     
  6. Jack

    13. März 2010 at 20:22

    Also ich find das Cos klasse. Es sieht auch nach viel Arbeit aus, alleine Flügel in solch einer Größe herzustellen ist sicher nicht leicht. Und ich denke auch, dass man erkennen kann, dass es Leder sein soll.

     
  7. Leo

    5. Juli 2011 at 16:23

    mich würde mal intressieren aus welchen matreal die unterkonstruktion der flügel ist