RSS
 

Harry Potter´s Schuluniform

Dieses Kostüm ist eine originalgetreue Nachbildung der Hogwarts Uniformen aus Harry Potter.
Meine Robe habe ich zum Haus Slytherin genäht, mit dem günstigen Universalstoff in schwarz, der in dieser Farbe sehr edel wirkt, und dem Futtertaft in dunkelgrün.
Beide Stoffe ließen sich sehr gut verarbeiten und Bügeln.
Die Robe geht etwa bis zur Wade, hat weite Ärmel und eine große Kapuze.
Das Slytherin Wappen wurde auf den Oberstoff genäht, bevor das Futter eingesetzt wurde.
Da ich auszubildender Modedesigner bin war ich ebenfalls in der Lage, sämtliche Schnitte zu konstruieren.
An Stoffverbrauch für diese Robe wurden exakt 3 m Universalstoff und 3 m Futtertaft benötigt.
Getragen habe ich sie schließlich im Februar auf einem Harry Potter Event in Ludwigshafen.

Mit freundlichen Grüßen,

Alexander Oberle

Interessante Infos zum neuesten Harry Potter Film

 
 
 
6 Kommentare

Abgelegt in Kostüme

 

Tags:


Für Webmaster: Bitte setze einen Trackback auf diesen Beitrag. Wir setzen ausschließlich Links ohne rel="nofollow" für Trackbacks ein!

Kommentar verfassen

 
 
  1. Sabrina

    5. Oktober 2011 at 13:20

    Wow, sieht toll aus. würdest du deine Schnittmuster auch weitergeben?

     
  2. Julie Chaput

    24. Oktober 2011 at 17:32

    Nehmen Sie auch Aufträge an? Diese Robe ist wirklich super und ich wollte fragen, ob Sie mir so eine für das Haus Hufflepuff anfertigen könnten. Wenn ja, wie lange würde das dauern und wie teuer würde das werden?
    Mit freundlichen Grüßen,
    Julie Chaput (jeanie-ch@gmx.net)

     
  3. Nadja

    10. November 2011 at 20:31

    Toller Umhang, wo hast du das Schnittmuster her bekommen?
    Wäre nett wenn du mir Infos geben könntest.

    LG
    Nadja
    s.snape0901@yahoo.de

     
  4. Leonie

    24. März 2012 at 14:14

    Hallo! Das sieht richtig gut aus und genau das was ich suche. Könntest du mir das Schnittmuster zuschicken? Bitte an: lonie92@web.de. Über eine Nachricht würde ich mich sehr freuen. 🙂

     
  5. Marina

    22. Oktober 2012 at 16:54

    Sieht klasse aus!!
    Würde mich ebenfalls für das Schnittmuster interessieren. Kann man das erwerben?
    marinaheuchert@gmx.net

     
  6. Sarah

    28. Januar 2013 at 14:34

    Hey! das sieht echt toll aus! ich versuch auch grad diesen Mantel für ein Cosplay zu machen….leider habe ich nur ein Schnittmuster für nen normalen Zauberermantel. Können Sie mir die Schnittmuster per mail schicken? das wär echt toll 😀