Auf dem Bild ist mein Kostüm für die ConNichi 2010 zu sehen. Der Umhang ist aus ihren Stoffen gefertigt worden. Der champagner-farbene Chiffonstoff wurde als Unterdeckung und für den Tragekomfort unter den gelben Universalstoff genäht. Dann habe ich, was man nicht so gut sehen kann, denke ich, den Umhang mit Sicherheitsnadeln an dem eingefärbten Arbeitskittel (welchen ich vorher noch versuchte umzunähen, sodass er aussieht wie ein Frack) festgemacht. Der Hut selber ist nur ein Karnevallshut, der weiße Stoff allerdings ringsrum ist ebenfalls Universalstoff, nur in weiß. Der rote Stoff für die Fliege ist leider nicht von ihnen, aber es ist ein ähnlicher Stoff wie ihr Dekorations Taft.
Alles in allem wurde ich als Yellow oder Smiley an dem Tag bekannt, aber eigentlich sollte es eine Smiley-Edition von Kaito Kid aus Detektiv Conan werden. Nachdem man es den Leuten sagte konnten sie was damit anfangen. ^^

Einen schönen Tag noch~

Sabrina Becker

VN:F [1.9.20_1166]
Rating: 3.1/10 (10 votes cast)

Halli Hallo,

wir sind die Showtanzgruppe Déjà Vu des SV Oberselters.

Mit dem weißen Chiffon-Stoff haben wir von unserer Schneiderin die Kleider auf dem Foto für unsere 18 Tänzerinnen nähen lassen.

Diesen Tanz haben wir in der Saison 2010 auf vielen verschiedenen Veranstaltungen aufgeführt, und jeder war von den Kleidern begeistert 🙂

Viele Grüße,

Jessica Tobien

VN:F [1.9.20_1166]
Rating: 5.9/10 (7 votes cast)

Liebes Stoff4you- Team!

Dies ist mein Cosplaykostüm des Animecharakters „Amelia“ aus der beliebten
„The Slayers“- Serie. Gefertigt ist es aus beigem und neon-pinken Universalstoff,
das Futter des Umhangs ist hell-lila Taft. Der Körper der kleinen schwarzen Tasche ist
aus schwarzem Baumwollstoff und mit Füllwatte gefüllt- die gelben Details darauf sind aus Satinstoff.
Ich hatte dank Euch großen Spaß und das absolute Wohlfühl- Gefühl in meiner Verkleidung und erntete viele liebe Komplimente!
Dankeschön! 😉

Liebe Grüße aus Leipzig,
Jennifer

VN:F [1.9.20_1166]
Rating: 5.2/10 (13 votes cast)

Ich möchte euch eine meiner Arbeiten vorstellen und hoffe, dass euch meine Kreationen gefallen.
Die Kostüme habe ich für die Potsdamer Schlössernacht 2009 angefertigt.
Für Männerkostüme habe ich als Oberstoff Pannesamt in Rot und Braun verwendet und abgefüttert mit Futter Taft.
Frauenkostüme habe ich aus Taft deluxe angefertigt und mit Futter Taft abgefüttert.
Die Herausforderung bestand darin, dass die Damen und Herren ca. 500km von mir entfernt wohnen und ich sie nie gesehen habe. So musste ich nur anhand der durchgegeben Maße oder zum Teil nur Kleidergrößen ohne Anprobe die Kleider erstellen.
Die Potsdamer Schlössernacht war ein voller Erfolg und folgende Präsentationen im November ebenfalls.

Viele Grüße an alle,

Elena Hübert

VN:F [1.9.20_1166]
Rating: 8.4/10 (28 votes cast)

Hallo,
das Kostüm, das ihr auf meinem Foto sehen könnt, stellt einen Anime Chara namens Ciel dar.
Genäht wurde es aus weißem und rosanem Universalstoff.
Der weiße Rock ist ein Tellerrock, der mit 5 Rüschreihen besetzt wurde. Dazu habe ich ca. 44m Band, das ich ebenfalls aus Universalstoff genäht habe, gerüscht und aufgenäht.
Das rosane Kleid wurde mit Hilfe von schwarzem Band Band hochgerafft.
Auch der Hut wurde mit rosanem Universalstoff bezogen.

 
VN:F [1.9.20_1166]
Rating: 7.6/10 (41 votes cast)

Hallo,

meine Freundinen und ich hatten uns für den diesjährigen Fasching was besonderes ausgedacht. Insgesamt 9 Kostüme.

Wir gingen als Handtaschen. Dazu benötigten wir eine Lederimitat in Reptiloptik. Dieses Lederimitat haben wir bei Stoff4you gekauft. Wir haben nirgens sonst einen so schönen Stoff zu diesem Preis gefunden. (Reptil Leder Imitat, Schwarz-Gold)

Wir waren der totale Hinkucker im Fasching und haben sogar einen Preis für das ausergewöhnlichste Kostüm gewonnen.
Weiterlesen

VN:F [1.9.20_1166]
Rating: 5.1/10 (11 votes cast)

 

Hallo an alle

Hier nun meine „Stoffverwendung“. Ich habe einen Kilt für ein Mitteralterliches Event genäht – das dann zu einem Megaerfolg wurde.
Bestellt hatte ich 10m
Schottenkaro ArtNr.: 85009 – und davon habe ich noch ca. 2 m übrig. Der Rest endete als Schal oder Gürtel bei meiner „Schottischen Familie“.
gruß
Keith A. Minehart

 
VN:F [1.9.20_1166]
Rating: 5.5/10 (14 votes cast)

Sehr geehrtes Stoff4you-Team,
 
anbei ein Foto was aus dem Stoff geworden ist.
 
Wir haben bei Ihnen den Pannesamt-Stoff in Silber, Bordeaux und Nacht-Blau
gekauft.
 
Wir haben daraus Gregorianische Mönchskutten gemacht.
Wir sind ein Fanfarenzug aus Aitrach.
 
Mfg
Sybille Warnke

 
VN:F [1.9.20_1166]
Rating: 4.2/10 (9 votes cast)

Hallo! Für den Rock habe ich das Satin Stoff verwendet ,für den Unterrock Futter Taft und Tüll .
Für das Oberkleid wurden Satin Stoff , Organza Stoff und Pannesamt Stoff verwendet.
Das Oberkleid habe ich nach einem Hexen Kostüm genäht , der untere Teil des Kleides besteht aus einem 3/4-Tellerrock ,auch der Unterrock, an demVolants angenäht werden.

 
 
 
 
 
VN:F [1.9.20_1166]
Rating: 4.6/10 (11 votes cast)