Das Foto zeigt meine Cosplaypartnerin und mich auf der vergangenen hanami in Ludwigshafen 2015.
Es war ein langer Weg bis zu diesem Endergebnis.
Aber endlich ist es doch geschafft.ich liebe den Film „the hobbit“ und habe die behinde the scenes gesehen und dachte als ich die weiße Rüstung sah“DAS muss es sein und wird es sein!“.
In Absprache mit meiner Cospartnerin setzten wir uns an die Kostüme.
Den Schnitt zu dem Mantel habe ich selbst gefertigt.
Nun fehlte nur der passende Stoff, der robust aber auch nach was aussehen sollte.
Auf stoff4u fand ich den Stoff und die dazu passende Kordel für den Mantel und die Zierde vorne daran.
Insgesamt stecken 5 Monate Arbeit,fleiß und herzblut in allem.
Jedes Kleinteil ist in liebevoller Handarbeit selbst gefertigt.
Der Stoff eignet sich wunderbar in kombi mit Kunstleder und war ohne jegliche Mühe gut und sauber zu verarbeiten.
Die Kordeln habe ich anschließend in Handarbeit nachts darauf genäht mit kleinen Stichen.
Egal was passiert der Stoff hält viel Belastung aus.
Er verfärbt sich nicht wenn mal etwas schmutzig wird und ist schnell zu reinigen.
Für alles in allem habe ich 5 Meter stoff und 12 Meter Kordel benötigt.
Ich will den Stoff auf keinen fall missen, für Mäntel und co wunderbar geeignet und wärmstens zu empfehlen.
Mehr costumes der Art sind auch bei mir in fb unter  Security Check Required zu finden 🙂
Dort folgen Anfang Januar auch cosplays für die ich stoff von stoff4you bestellen werde?
Liebe grüße und freudiges nähn , Ronan

https://www.stoff4you.de/Bekleidungsstoffe/Uni-Bekleidungsstoffe/Jeansstoff-Weiss-B-Ware.html

VN:F [1.9.20_1166]
Rating: 9.5/10 (76 votes cast)

Ich habe vor etwa einem Jahr  oder so das hellgrüne Kunstleder von euch gekauft und habe damit ein Kostüm gemacht!

Das Kunstleder habe ich mit einem Lötkolben verbrannt, damit es so aussieht als ob es Drachenschuppen sind- es ist nämlich ein Kostüm das einen Drachen darstellt!

Das Leder habe ich meistens auf EVA Schaum geklebt, habe aber auch Handschuhe damit genäht. Ich habe lange gesucht um die richtige Farbe Leder zu finden, und ich bin so erfreut das ich am Ende die hellgrüne aus Stoff von Euch gekauft habe – es ist nun Perfekt!

Hier gibt es viele weitere Informationen darüber, wie das Kostüm gemacht wurde :
http://skymone.dk/costume/ysera/
VN:F [1.9.20_1166]
Rating: 3.6/10 (55 votes cast)

Hier mein Kleid aus hellgrünem T-shirtstoff für ein Mittelalterfestival. Der Schnitt ist ein einfacher, verlängerter T-shirtschnitt mit sehr weiten Ärmeln. Am Ausschnitt habe ich meinen Namen mit elbischen Buchstaben gestickt.

Das war damals eines meiner ersten Stücke und ich möchte es bald mit festerem Stoff wiederholen.

 

VN:F [1.9.20_1166]
Rating: 5.0/10 (9 votes cast)

Hallo liebes Stoff4you Team,

ich habe mein eigenes Hochzeitskleid aus euren Stoffen genäht:

für das Kleid habe ich Taft deluxe in weiß verarbeitet. Das Rockteil besteht aus mehreren drapierten Lagen. Die Blüten für den Ausschnitt habe ich mit meiner Stickmaschien auf den Organzastoff in weiß gestickt und dann mit der Hand angenäht. Für das Taillenband und die Schleife im Rücken habe ich Organza  in Lila verwendet.

Und sogar der Petticoat ist aus Futterstoff und Softtüll in weiß selbstgenäht.

 

Alle Stoffe haben sich gut schneiden, bügeln und nähen lassen.

VN:F [1.9.20_1166]
Rating: 6.9/10 (19 votes cast)

dies ist mein Cosplay Toph Bei Fong aus der Zeichentrickserie „Avatar- Der Herr der Elemente“.
Der Hosenanzug besteht aus grünem Panama-Stoff und entstand, da ich keine Schnittmuster beherrsche, indem ich T-Shirt und Hose auf den Stoff legte und zweimal mit Stoffzugabe ausschnitt.
Der champagnerfarbene Überwurf entstand auf ähnliche Art und Weise, ist aber doppelt gelegt, da der Universal Stoff deluxe sonst zu dünn gewesen wäre.
Der Gürtel und die „Manschetten“ bestehen überwiegend aus olivem Tischdecken-Stoff, das Gelb daran ist aus Universal Stoff, den man wunderbar über die Knopfrohlinge ziehen kann. Auch an den Manschetten fand der grüne Panama-Stoff Verwendung. Der Stoff des Kopfschmucks ist an einem Haarreif befestigt, die weißen Bommeln sind aus Wolle gefertigt.
Ich hoffe, es gefällt euch.

Liebe Grüße
Christina

VN:F [1.9.20_1166]
Rating: 5.2/10 (23 votes cast)

Hallo  anbei ein Bild von meiner Nichte mit ihrem Kostüm als Bauchtänzerin-da ich das sch on letztes Jahr genäht habe(in dreifacher Ausführung auch für zwei Freundinnen), weiß ich leider die Stoffartikelnummern nicht mehr!! Es handelt sich um einen Sternchensatin in hellblau und pinkfarbenen Tüll. Das Kostüm wurde von allen dreien auch dieses Jahr noch getragen!!! Sehr schöner Stoff-aber seht selbst!!!1

VN:F [1.9.20_1166]
Rating: 4.5/10 (15 votes cast)

hier noch das nächste kostüm  der kleine igel

 

für die arme und den bauch des igels habe ich eige bzw braune baumwolle genommen und das rückteil und die kaputze ist aus langen schwarzem fellstoff

VN:F [1.9.20_1166]
Rating: 3.1/10 (9 votes cast)

hallo

 

hier kommt mal das erste bild und zwar unsere „mumie“

 

ich habe einen hellen hoddie und ne helle jogginhose genommen . dann habe ich weißen baumwollstoff in streifen geschnitten und in schwarzen tee gefärbt, die so entstandenen stoffbahnen habe ich nach dem trocknen locker an die pulli und die hose genäht. damit es aussieht als ob es gewickelt ist.

 

noch entsprechend schmicken fertig ist die jahrtausende alte mumie 🙂

VN:F [1.9.20_1166]
Rating: 4.0/10 (8 votes cast)

Hallo!

Seit letztem Sommer ist meine Tochter im Eiskunstlaufverein. Sie träumte schon lange von einem eigenen Kürkleid und zu ihrer ersten Vereinsmeisterschaft sollte sie dann auch eines bekommen. Nun sind die Kürkleider, die man im Fachhandel oder auch im Internet bekommt, nicht nur wahnsinnig teuer, sondern oft auch einfach nicht schön. Es gibt sehr schicke Kleider – die aber für Kinder in dem Alter einfach zu aufwendig gearbeitet sind und ich möchte aus meiner Tochter keine kleine Erwachsene machen. Es sollte also etwas schlichtes und verspieltes sein. Da ich nichts passendes fand, besorgte ich mir ein Schnittmuster, Stoff und eine Hotfix-Applikation und nähte das Kleid kurzerhand selbst. Meine Tochter ist wahnsinnig stolz und ich bin froh, dass ich eine günstige und flexible Alternative gefunden habe.

Viele Grüße!

Petra

VN:F [1.9.20_1166]
Rating: 3.8/10 (12 votes cast)