Das Model trug ein kurzes schwarzes Kleid, darum drappierten wir die je 4 m Bahnen Oraganza Stoffe in Pink und Brombeer. Mit den je 2m Enden sollte das Model schwingen und im Wind wehen lassen. Das Shooting fand in einem Steinbruch und dessen Anlage im Abendlicht statt. Das Leuchten der Stoffe im Gegenlicht machte die Ergebnisse einfach atemberaubend und überraschte uns sehr.

Mit freundlichen Grüßen

Christian Lang

VN:F [1.9.20_1166]
Rating: 2.9/10 (20 votes cast)
Fotoshooting im Abendlicht, 2.9 out of 10 based on 20 ratings

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.